Stellmach | Küchenplanung
beitrag_2

Küchenplanung

Küchenplanung

1. Wichtige Fragen vor der Planung

Küchentyp

Welcher Typ sind Sie? Klassisch, Landhaus, modern oder etwas spezieller.

Personen

Wieviele Personen leben in Ihrem Haushalt? Größe und Ausstattung Ihrer Küche sollten so genau wie möglich auf die Anforderungen aller Familienmitglieder abgestimmt werden.

Größe

Wie groß ist Ihre Küche? Messen Sie sie aus und bringen Sie am besten einen Grundriss zum Besuch bei uns mit. Gerne kann auf Wunsch auch ein Stellmach Mitarbeiter noch einmal bei Ihnen Zuhause nachmessen.

Küchenform

Wollen Sie eine Küchenzeile, einen Küchenblock, eine Modulküche, eine kleine Küche oder vielleicht eine Einbauküche? Vielleicht gefällt Ihnen auch eine U-, oder L-förmige Küche?

Raumart

Wie ist ihr Küchenraum? Geschlossen oder offen?

Budget

Welches Budget steht Ihnen zur Verfügung? Unsere erfahrenen Küchenplaner helfen Ihnen dabei, eine Küche in Ihrem finanziellen Rahmen zu realisieren.

Checkliste zur perfekten Küchenplanung herunterladen


2. Auswahl der Komponenten

Details und Zubehör

z.B. Ordnungssysteme (Schubkästen, Auszüge), Müllsysteme, Kindersicherung

1

Material

z.B. Holz, Keramik, Glas, Stein, Kunststoff

AL40028215

Kombination mit Wohnraum

z.B. durch Kücheninsel, Farben, Umfunktionierung der Küchenmöbel

IP28072900

Funktionalität

z.B. weich schließende Türen, Drehschrank, Vertikalauszugschrank

AL33877311

Armaturen und Spülen

z.B. herausziehbarer Brauseschlauch, schwenkbarer Kopf, matt, glänzend

wasserhahn

Licht

z.B. Unterlicht, Oberlicht, Lichtböden, beleuchtete Glasablagen

2129097020

Farbe

z.B. einfarbig, mehrere Farben in Kombination, farblos (schwarz/weiß)

Wellmann_09

Elektrogeräte

z.B. Ofen, Herd, Spülmaschine, Dunstabzugshaube

gerät

Arbeitsplatte

z.B. aus Holz, Keramik, Glas, Stein, Kunststoff

arbeitsplatte

Besonderheiten

z.B. besondere Form der Küche, spezielle Funktionen oder Einbaugeräte

besonderheit


planung

3. Die eigentliche Planung

Wenden Sie sich hierfür an einen unserer Berater. In unserem Küchenfachgeschäft kann er die exakte Planung Ihrer neuen Küche vornehmen.

So sieht der optimale Ablauf aus



4. Sie benötigen noch Zusatzgeräte?

Ihnen fehlen noch Zusatzgeräte wie ein Wasserkocher, eine Kaffemaschine oder beispielsweise ein Toaster? Vielleicht suchen Sie sogar einen Fernseher? Dann finden Sie bei uns das passende Gerät zu ihrer neuen Küche.

Rufen Sie uns jetzt an


toaster